unterwegs mit Pauken und Trompeten

Das Konzept von Tohuwabohu ist erfrischend spontan. Unabhängig von Bühne und Strom spielt Tohuwabohu an allen möglichen Orten. Als Walk Act mitten im Geschehen, paradeartig und einzeln losgelöst von der Gruppe, mit direkter, lebendiger Verbindung zum Publikum ist diese einzigartige Blaskapelle ein Blick- und Hörfang für jede Veranstaltung. Die Besetzung ist ein musikalischer Hochgenuss. Tohuwabohu ist hochkarätig mit Profimusikern besetzt. Tohuwabohu ist variabel in der Größe (8, 12, 16 und mehr Musiker). Tohuwabohu kann in mehreren Formationen parallel spielen. Die Mischung macht es. Tohuwabohu spielt Pop, Funk- und Latinhits, Ohrwürmer und Gutelaunesongs. Die Songs werden neu arrangiert und humorvoll mit viel Spaß am Musizieren inszeniert. Presse: “… insbesondere die mitreißende Marching Band „Tohuwabohu“, die während des ganzen Abends immer wieder für exzellente Stimmung in dem riesigen Zelt sorgte...“ (Event Partner) „... Für die musikalische Würze sorgte „Tohuwabohu“. Die Marching Band riss mit rhythmischen Stücken auf Saxophon, Pauken und Trompeten die Zuschauer mit. In originellen Outfits, in buntem Samt und mit blinkenden Blaulichtern fegten die 14 Musiker über die Bühne. ...“ (Kölnische Rundschau)